Stressfreier Umstieg auf Vollwertkost

In der heutigen Zeit wo ernährungsbedingte Erkrankungen laufend zunehmen, machen sich viele Menschen darüber Gedanken, wie sie gesünder leben können. Zu viel Fett und Zucker führen zu Übergewicht und damit verbundenen Herz- Kreislauferkrankungen, Diabetes und Erkrankungen des Magen- Darmtrakts. Entscheidet man sich für eine gesündere Ernährung und will auf Vollwertkost umsteigen, sollte man sich damit aber keinen Stress machen. Besser schrittweise die Ernährung umstellen als ein radikales Programm nur wenige Stunden durchzuhalten. Vollwertkost ist nämlich keine Diät, sondern eine gesunde Ernährungsform und hat viel mit der generellen Lebenseinstellung zu tun. Vor allem Menschen, die den ganzen Tag arbeiten und mittags in einer Kantine essen, benutzen oft die Ausrede dass sie sich nicht gesund ernähren können, weil das Mittagsmenü dies gar nicht zulässt.

Weiterlesen Stressfreier Umstieg auf Vollwertkost