Bio Produkte online bestellen und einkaufen

bio-versand-online-kaufenBio ist in der Zwischenzeit ein nicht mehr wegzudenkender Begriff aus unserer Einkaufswelt. Vom einst belächelten Bioladen haben es Bioprodukte in die Regale von Supermärkten und Discountern geschafft und werden von den Kunden gerne angenommen und gekauft. Aber dennoch ist die Auswahl relativ beschränkt, wenn nicht gerade ein reiner Biosupermarkt um die Ecke geöffnet hat. Die Lösung ist, wie so oft, der Einkauf im Internet.

Bio-Lebensmittel und Naturkost

Bio-Lebensmittel sind eine Quelle des Geschmacks und vitaler Energie. Für Menschen, die ihr Leben bewusst leben wollen, ist eine vollwertige Ernährungsweise die Grundlage ihrer Mahlzeiten. Neben des Vorzugs der Art der Erzeugung steht für viele Kunden auch der Genuss- und Lifestylefaktor naturbelassener Lebensmittel. Dabei muss ein gutes Bioprodukt nicht unbedingt deutlich teurer sein. Vegetarier, Veganer, Allergiker und Menschen, die aus medizinischen Gründen eine Diät halten müssen, achten oft darauf, dass sie Bioprodukte kaufen.

Gluten- oder laktosefreie Biolebensmittel sind regelmäßig in den Angeboten zu finden. Im Vergleich zum herkömmlichen Bioladen ist das Onlineangebot an Lebensmitteln mit Bio-Siegel um ein vielfaches größer und abwechslungsreicher. So kann der Speiseplan erweitert und das eine oder andere neue Gericht ausprobiert werden. Es gibt allerdings eine Vielzahl verschiedener Biosiegel. Was diese im einzelnen für Voraussetzungen für den Erhalt beinhalten, kann ohne weiteres im Internet recherchiert werden. Viele Anbieter haben jedoch schon häufig Produkte der „strengeren“ Biosiegel „Naturland“ und „Demeter“ im Angebot.

Fairer Handel ist ebenfalls kein Fremdwort, er geht oft mit kontrolliert biologischem Anbau von verschiedenen Lebensmittel einher. Viele Onlineshops bieten außerdem erweiterte Informationen über den Anbau, die Herkunft und die beste Verwendung der angebotenen Lebensmittel. Nicht alle Lebensmittel eignen sich jedoch für den Versand, so dass aus Hygiene- oder Frischegründen die eine oder andere Warenkategorie fehlt.

Bio-Kosmetik und Naturkosmetik

Wer sich selbst liebt und wertschätzt, der greift seit einigen Jahren immer mehr auf Naturkosmetik zurück. Konsumenten schätzen die Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, das Fehlen von Inhaltsstoffen auf Mineralölbasis und Silikon und den Verzicht auf synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. Auch hier bietet das Angebot im Internet deutlich mehr Auswahl als selbst große Drogerien vor Ort. Egal ob es sich um Körper- oder Haarpflege, Makeup, Sonnenschutz oder Babypflege handelt, das Angebot ist umfassend und für jeden Geldbeutel.

Oft ist die Unverträglichkeit herkömmlicher Kosmetika ein Grund für den Umstieg auf Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau. Aber auch der Kauf eines besonderen Pflegeprodukts als Belohnung an sich selbst ist ein hoher Kaufanreiz. Im Bereich Naturkosmetik werden Qualitätssiegel ebenfalls immer wichtiger. Der Qualitätsstandard für Naturkosmetik des BDIH (Bundesverband der Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und kosmetische Mittel e.V.) oder „NaTrue“ geben dem Käufer Sicherheit, dass es sich hier um echte Naturkosmetik handelt.

Ökologische Wasch- und Reinigungsmittel

Die dritte große Gruppe an Bioprodukten, die über das Internet erhältlich sind, sind ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Unter der Prämisse, dass ein solches die gleiche Reinigungswirkung aufweist wie ein herkömmliches Produkt, sind die Vorteile nicht von der Hand zu weisen. Babys, Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut freuen sich über die gute Hautverträglichkeit der Waschmittel und die Umwelt wird geschont, indem weniger schlecht abbaubare Tenside und Phosphate ins Wasser gelangen.

Ökologische Haushaltsreiniger schonen sowohl die zu reinigenden Flächen und Gegenstände, als auch die Haut derer, die sie anwenden. Natürlich gibt es auch in diesem Bereich Qualitätssiegel, an denen sich hochwertige Produkte erkennen lassen. Das bekannteste unter ihnen dürfte ECOGARANTIE sein, das vor der Vergabe eine Reihe von Anforderungen an hohe Umweltverträglichkeit und größtmöglichen Abbau der Inhaltsstoffe stellt.

Fazit

Zahlreiche Onlineshops bieten eine ausgezeichnete Erweiterung des lokalen und regionalen Angebots an Bioprodukten. Die Vorteile dieser Art zu kaufen ergeben sich quasi von selbst. Gute Anbieter achten auch bei der Lieferung auf Umweltverträglichkeit, wie etwa den klimaneutralen Versand. Wer dazu noch die Preiskomponente beachten möchte, dem sei online bestellen bei meinforo empfohlen.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.